Events / Turniere

Polo-Equipment

Der Polo Schläger (Stick)

ist ca 1,30m lang. Die traditionellen Sticks sind aus Bambusholz gefertigt. Mit dem unteren Teil des Schlägers, der "Zigarre", wird der Ball geschlagen.

Der Poloball

ist ca 130g schwer und weist einen Durchmesser von 7-8 cm auf. Heute spielt man hauptsächlich mit Kunstoffbällen, da sie strapazierfähiger und langlebiger sind als die früher verwendeten Bälle aus Holz.

Die Knieschützer

aus Leder schützen vor Bällen und mindern den Druck auf das Kniegelenk beim Abreiten.

Der Helm

Pflicht für jeden Spieler ist das Tragen eines stabilen Helms, der traditionell einem Tropenhelm nachempfunden ist. Zum Schutz des Gesichts empfiehlt sich ein Visier.

Noch fragen?
Schreiben Sie uns